M & R Über uns    Unternehmensgeschichte
M & R Recycling ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Swansea, Großbritannien. Es wurde 1994 von Mike Thompson gegründet, einem Industriewissenschaftler mit über 34 Jahren Erfahrung in der Chemieindustrie.

Heute bietet M&R auf Lösungen basierende Dienstleistungen an unter Berufung auf seine Erfahrungen, Expertise und ein internationales Netzwerk an Lieferanten und Endverbrauchern.

Unternehmen beschäftigt sich insbesondere damit, Unternehmen dabei zu helfen, Ihre Gewinne durch Optimierung der Abfallentsorgung zu steigern und die Umweltbeeinträchtigung durch ihre Prozesse zu minimieren.

Warum M & R Recycling?


Klicken Sie hier um zu entdecken, wie auch Ihr Unternehmen davon profitieren kann
M&R Recycling Ltd
53, Newton Road
Mumbles
Swansea
SA3 4BD
UK


Tel: 0044 1792 366 999
Fax: 0044 560 345 3500
Email: sales@mandrrecycling.co.uk
Zur Startseite Wählen Sie die Alternative
Copyright M&R Recycling Ltd 2008 | Design by 1080 Solutions
Spezialisiert auf: Recycling, Recyclingunternehmen, Papierabfallmanagement, Verringerung von Deponierung, Papierrecyclingunternehmen, Papierrecyclingdienstleistungen, Verpackungsrecycling, Zwischenblätter. Silikontrennpapier, Silikonpapier, Tapeten-Fehldrucke, Verpackung, Beipackmaterial, Zwischenblätter, Trennpapier, Silikontrennfolie, Silikontrenner, Trennschichten, silikonbeschichtetes Trennpapier, silikonbeschichtetes Papier, silikonisiertes Papier, silikonisierte Folie, Trägerpapier, Trägerfolie, Giesspapier, gussbeschichtetes Papier, Etikettenfolie, Etikettenpapier, gebrauchte Folie, beschichtete Folie Tapeten zweite Wahl, Grafikpapier, selbstklebendes Papier, klebendes Druckerpapier, selbstklebende Folie, Klebefolie, Klebendes Papier, Haftmaterial, Recycling von gebrauchtem Papier.

Die Dienstleistungen umfassen:
Wirtschaftliches Recycling einer Vielzahl von Standard- sowie problematischer Materialien.
Wiederverwendung von gebrauchten Trennpapieren und -folien, problematischen Materialien sowie
überschüssigen, qualitativ geringwertigen, beschädigten und hochwertigen Beständen.
Globales Logistikmanagement.
Einhaltung internationaler Standards.